Es ist erstaunlich, Fridays For Future und viele Jugendliche wecken uns auf endlich etwas gegen den Klimawandel zu unternehmen. Sie gehen auf die Straßen und schreien es laut heraus. Diese Kraft kann und muss sich auch bei der Beteiligung an den kommenden EU-, Kommunal- und Landtagswahlen zeigen!

Um was geht es eigentlich bei den Wahlen? Zur Einnerung eine Rekapitulation: Eine Wahl ist ein Verfahren, … zur Bestellung einer repräsentativen Person oder mehrerer Personen als entscheidungs- oder herrschaftsausübendes Organ. Aus Wahlen können Abgeordnete (z. B. bei Landtags- und Bundestagswahlen) hervorgehen. Die Amts- oder Mandatsinhaber und die Parteien erhalten ihre Legitimation dadurch, dass wir unseren Willen äußern. 

Es geht also um die Wahl, das auswählen von Personen und Parteien, die unsere Interessen vertreten, also mit ganz klaren Vorstellungen, Programmen und Konzepten sich für eine nachhaltige Klimapolitik einsetzen. 


PARTEIENCHECK EUROPAWAHL 2019

PARTEIENCHECK BUNDESTAGSWAHL 

PARTEIENCHECK LANDTAGSWAHLEN 2019

PARTEIENCHECK KOMUNALWAHLEN 2019


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.