Die Kommission zur Verkehrswende für mehr Klimaschutz im CSU geführten Sektor versagte mit ihrem Kompromiss am 26. März. Es verbleiben 16 bis 26 Millionen Tonnen CO2 bis 2030, die nicht reduziert werden. Das Handlungsfeld Verkehr verfehlt sein sektorales Ziel.   

Read more –>

August 2018 AGODA-Studie, Klimaschutz im Verkehr: Maßnahmen zur Erreichung des Sektorziels 2030; Die Ergebnisse zeigen, dass es den einen zielführenden Hebel nicht geben wird. Das 40-Prozent-Ziel ist nur mit einem Bündel von Maßnahmen erreichbar, darunter auch solche, die politisch umstritten sind.

Deutsche Bahn hat 16 Prozent ihrer Schienen stillgelegt

28.04.2019  Die Deutschen müssen das Auto loswerden
Dieses Land hat ein romantisches und imperiales Verhältnis zum Fahren. Dem gehorchen sowohl Kfz-Besitzer wie auch die Industrie. Bloß bringt das niemanden in die Zukunft.

31.05.2019 Jeder, der fliegt, ist einer zu viel. Wie ein Flugverzicht möglich sein kann

02.06.2019 Es fehlen 40.000 LKW-Fahrer in Deutschland  na sowas, da fehlen wohl eher die Schienen

04.06.2019 Union erwägt Besteuerung von Kerosin

29.06.2019  Scheuer und die (seine) fachliche Ignoranz